Zeitgeschichte-online
 

H-Soz-Kult / Zeitgeschichte (HSK/ZOL)

Kommunikation und Fachinformation für die zeithistorische Forschung
Communication and Information Services for Contemporary History

HSK/ZOL ist ein Fachforum, das in Zusammenarbeit mit "H-Soz-Kult" angeboten wird. Es handelt sich um eine Auswahl von Beiträgen mit zeithistorischem Schwerpunkt, die zusätzlich oder alternativ zu H-Soz-Kult abonniert werden können. Neben bekannten Formaten wie den Terminankündigungen, Rezensionen und Tagungsberichten wird es demnächst einen Digest mit Informationen zu den News im Portal geben sowie weitere Beiträge und Artikel, die über das bisherige Programm von H-Soz-Kult hinausgehen. Die Anmeldung und Registrierung erfolgen über den Listserver des Projekts Clio-online an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Aktueller Fokus

Rez. Ex: Fette Beute. Reichtum zeigen
Hamburg, 17.10.2014–11.01.2015
Museum für Kunst und Gewerbe

Rez. ZG: U. Heider: Vögeln ist schön
Heider, Ulrike: Vögeln ist schön. Die Sexrevolte von 1968 und was von ihr bleibt. Berlin 2014.

Rez. ZG: D. Kuchenbuch: Das Peckham-Experiment
Kuchenbuch, David: Das Peckham-Experiment. Eine Mikro- und Wissensgeschichte des Londoner "Pioneer Health Centre" im 20. Jahrhundert. Köln 2014.

Tagber: Wachstum ohne Alternativen? Geschichtskulturelle und wissensgeschichtliche Dimensionen von Wachstumsnarrativen
Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Forschungsgruppe „Eine Wissensgeschichte der menschlichen Vielfalt im 20. Jahrhundert“
06.11.2014–07.11.2014, Berlin

Job: 1 Post-doc position (Maastricht University)
Maastricht University, Faculty of Arts and Social Sciences, Maastricht, The Netherlands, 15.03.2015–14.03.2018
Bewerbungsschluss: 26.01.2015

Tagber: African Thoughts on (Neo-) Colonial Worlds: Steps towards an Intellectual History of Africa
Institut für Afrikawissenschaften, Universität Wien

06.11.2014–07.11.2014, Wien

Alle Beiträge der zurückliegenden Woche... RSS

HSK/ZOL ist ein am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF) koordinierter Fachinformationsdienst in Kooperation mit H-Soz-Kult, der seit Januar 2003 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Rahmen des Projektes Zeitgeschichte-online gefördert wird.

© 2003-2014 Zeitgeschichte-online. Über Kommentare zu dieser Web-Site freut sich die Redaktion.