Zeitgeschichte-online
 
1 / 151 Zeitschriftenvorwärts >

Osteuropa 57 (2007), 5

 

Informationen zu diesem Beitrag

Zeitschrift:Osteuropa
Herausgeber:Herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde
ISSN:0030-6428
Verlag,
Erscheinungsort:
BWV Berliner Wissenschaftsverlag,
Berlin
Preis:15.- €
Weitere Angaben:monatlich
Ausgabe:05/2007 - Der Osten im Westen: Importe der Populärkultur
ISBN:978-3-8305-1218-9

Das Themenheft "Der Osten im Westen. Importe der Populärkultur" zeigt: Osteuropa ist en vogue. Ob Musik, Film oder Literatur: Künstler und Produzenten aus Osteuropa mischen mit. Und halten uns einen Spiegel vor: Nichts läßt sich so gut vermarkten, wie unsere Klisches über die wilden Karpaten, die Weite Sibiriens, das rückständige Asien.

Birgit Menzel, Ulrich Schmid
Der Osten im Westen
Importe der Populärkultur 3

Dorothea Redepenning
Broadway cum Rachmaninov
Komponisten aus Osteuropa in Hollywood 23

Horst-Jürgen
Gerigk Zwei Russen in Amerika
Irving Berlin und Dimitri Tiomkin 43

Katharina Kucher
Vom Flüchtlingslager in die Konzertsäle
Die Geschichte des Don Kosaken Chores 57

Helena Srubar
Zauber aus dem Osten
Pan Tau erobert die deutschen Bildschirme 69

Ilja Karenovics
Fallende Ost-Blöcke
Tetris oder Wie die Sowjetunion den Game Boy zum Superstar machte
83

Ulrich Schmid
Interkulturelle Inkompetenz
Borat parodiert westliche Osteuropaklischees 95

Ellen Rutten
Tanz um den roten Stern
Russendisko zwischen Ostalgie und SozArt 109

Mirja Lecke
Exportschlager!
Die russische Mädchenband t.A.T.u. 125

Holger Gemba
Ruslana
Interkulturelles Marketing aus den Karpaten 137

Adrian Wanner
Ein Russe in New York
Gary Shteyngart und der Immigrant Chic 151

Maria Rubins
In fremden Zungen
Milan Kunderas und Andreï Makines französische Prosa 169

Andrea Meyer-Fraatz
Balkan-Beat, Eskimos und ein polnisches Sahnetörtchen
Östliches in Emir Kusturicas Arizona Dream 189

Tom Jürgens
Unser täglich Sibirien gib uns heute
Imaginäre Geographie als deutsche Popkultur 201

Andrej Rogacevskij
Marks statt Marx
Osteuropa, der Supermarkt und das britische Gesundheitssystem 215

Andrea Huterer
Wir armen Schlawiner
Klagelied eines slavischen Lehnworts 229

Karlheinz Kasper
„Rom liegt irgendwo in Rußland. . .“
Russische Literatur in deutschen Übersetzungen 2006 235

Kontakt:

Redaktion „Osteuropa“
Dr. Manfred Sapper, Dr. Volker Weichsel, Dr. Andrea Huterer, Olga Radetzkaja, Margrit Breuer

Schaperstraße 30
10719 Berlin
Tel. 030/30 10 45 - 81 / 82
Fax 030/21 47 84 14
E-mail: osteuropadgo-online.org

URL:http://www.osteuropa.dgo-online.org/
URL zur Zitation dieses Beitrageshttp://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/zeitschriften/ausgabe=3435

Copyright (c) 2014 by H-Soz-u-Kult (H-Net), all rights reserved.
This work may be copied for non-profit educational use if proper credit is given to the author and the list. For other permission, please contact hsk.redaktiongeschichte.hu-berlin.de.

 
1 / 151 Zeitschriftenvorwärts >