1 / 1 Zeitschrift

Jahrbuch für brandenburgische Landesgeschichte 57 (2006)

 
Zeitschrift:Jahrbuch für brandenburgische Landesgeschichte
Herausgeber:Felix Escher, Eckart Henning im Auftrag der Landesgeschichtlichen Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V
ISSN:0447-2683
Verlag,
Erscheinungsort:
Selbstverlag des Herausgebers,
Berlin
Preis:19,50
Weitere Angaben:jährlich
Ausgabe:57 (2006)

Der aktuelle Band der von den Berliner Historikern Prof. Dr. Eckart Henning M.A. und Dr. Felix Escher im Auftrag der "Landesgeschichtlichen Vereinigung für die Mark Brandenburg" herausgegebenen Zeitschrift enthält - wie üblich - zahlreiche landesgeschichtliche Beiträge, deren Themenspektrum sich chronologisch vom Mittelalter bis zur Neuzeit und geographisch von der Niederlausitz bis zur Prignitz erstreckt. Daneben enthält es die mittlerweile 57. Ausgabe der brandenburgischen Jahresbibliographie. Erstmals finden sich auch Tätigkeitsberichte Landesgeschichtlicher Kommissionen und Institutionen in dem vorliegenden Band.

Enders, Lieselott: Standeswechsel in der Stille. Vom Lehnbürger zum Landadligen, dargestellt am Beispiel der Altmark, S. 9-31

Griesa, Siegfried: Die Mark Brandenburg im 14. Jahrhundert zur Zeit des falschen Woldemars, S. 32-49

Nagel, Günter: Fähren zwischen Elbe und Oder. Zur Geschichte eines Verkehrsmittels in Berlin-Brandenburg, S. 50-83

Winkel, Carmen: Militär und Gesellschaft im 18. Jahrhundert – Die Garnisonstadt Rathenow 1733–1806, S. 84-108

Falk, Gebhard: Der Potsdamer Zuckerfabrikant Ludwig Jacobs, S. 109-125

Stich, Jürgen: Die Herrschaft Wiepersdorf nach 1945 und die „Deutsche Dichterstiftung“, S. 126-181.

Niemann, Mario: „Rechtzeitig und kühn neue und junge Kader befördern“. Zur Kaderpolitik der SED in den fünfziger Jahren am Beispiel der brandenburgischen Bezirkssekretariate, S. 182-204.

Dornbusch, Ramona Simone/Elsner, Ines: Von der Notwendigkeit interdisziplinären Austauschs und intensiver Quellenanalyse zur Beurteilung von Kulturlandschaftszuständen, S. 205-209.

Buchbesprechungen, S. 210-251

Neuerscheinungen aus den Jahren 2006/2005/2004 (Bibliographie „57“). Bearb. von Dorothee Geßner unter Mitarb. von Peter Bahl, S. 252-277

Bahl, Peter/Escher, Felix: Tätigkeitsbericht der Landesgeschichtlichen Vereinigung für die Mark Brandenburg für die Jahre 2002–2005, S. 279–282

Escher, Felix: Nachruf auf das Ehrenmitglied Prof. Dr. Charlotte Jolles, S. 282-283

Bahl, Peter: Laudatio auf das neue Ehrenmitglied Prof. Dr. Felix Escher, S. 284-286

Rohrlach, Peter P.: Zur Erinnerung an Dr. Heinz Gebhardt (1906–1982), S.286-289

Tätigkeitsberichte Landesgeschichtlicher Kommissionen und Institutionen für das Jahr 2005:

Baudisch, Rosemarie: Historische Kommission zu Berlin e.V., S. 290-293

Neitmann, Klaus: Brandenburgische Historische Kommission e.V., S. 294-297

Radtke, Wolfgang: Forschungsstelle beim Brandenburgischen Landeshauptarchiv. Protokoll der 31. und 32. Zusammenkunft am 29. April und 21. Oktober 2005 in Potsdam, S. 297-300

Streidt, Gert: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, S. 300-302

Kontakt:

Schriftleitung:
Ines Garlisch
Humboldt-Universität zu Berlin
Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und Landesgeschichte
Ines Garlisch
Friedrichstr. 191–193
10099 Berlin
Tel.: 030/2093 70543
E-mail: <garlisch.jblggmx.de>

Prof. Dr. Felix Escher
Anna-Mackenroth-Weg 53
12205 Berlin
Tel./Fax.: 030 / 8 34 38 84
E-mail: <f.escherfreenet.de>

Bestellungen/Versand:
Ingrid Klaß
Fontanestraße 5
12459 Berlin
Tel.: 030/65 32 29 53
E-mail: <ingridklaszweb.de>

URL:http://www.geschichte-brandenburg.de
URL zur Zitation dieses Beitrageshttp://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/zeitschriften/ausgabe=3218

Copyright (c) 2014 by H-Net and Clio-online, all rights reserved. This work may be copied and redistributed for non-commercial, educational use if proper credit is given to the author and to the list. For other permission, please contact H-SOZ-U-KULTH-NET.MSU.EDU.

 
1 / 1 Zeitschrift