< zurück | 14 / 538 Zeitschriftenvorwärts >

Jahrbücher für Geschichte Osteuropas

 

Externe Angebote zu diesem Beitrag

Informationen zu diesem Beitrag

Zeitschrift:Jahrbücher für Geschichte Osteuropas
Herausgeber:Hrsg. / Ed.: Edgar Hösch im Auftrag des / in authorization of: Osteuropa-Institutes München in Verbindung mit / in collaboration with: Helmut Altrichter, Dietrich Beyrau, Carsten Goehrke, Manfred Hildermeier, Kalervo Hovi, Frank Kämpfer, Andreas Kappeler, Walter Leitsch, Michael G. Müller, Peter Nitsche, Erwin Oberländer, Max J. Okenfuss Redaktion / Managing Ed.: Katrin Boeckh
ISSN:0021-4019
Verlag,
Erscheinungsort:
Franz Steiner Verlag,
Stuttgart
Preis:Jahresabonnement EUR 176,--, Einzelheft EUR 50,--
Weitere Angaben:vierteljährlich
Ausgabe:Bd. 51/2003 - Heft 3

Jahrbücher für Geschichte Osteuropas, Band 51, Heft 3/2003

Abhandlungen

Ludwig Steindorf: Frank Kämpfer zum 65. Geburtstag [Seite 321]
Raoul Zühlk:Der Verkehr in der nordwestlichen Rus’ und den angrenzenden Gebieten im 13. Jahrhundert – eine Prospektion [Seite 323]
Ludwig Steindorf: Mehr als eine Frage der Ehre. Zum Stifterverhalten Zar Ivans des Schrecklichen [Seite 342]

Andreas Fülberth: Der Informationsgehalt vollständiger Register zu Herbersteins „Rerum Moscoviticarum Commentarii“ – und wie man ihn optimal steigert [Seite 367]

Lothar Maier: Die Grenze zwischen dem Habsburgerreich und Bosnien um 1830. Von einem Versuch, eine friedlose Region zu befrieden [Seite 379]

Ekkehard Kraft: Von der Rum Milleti zur Nationalkirche – die orthodoxe Kirche in Südosteuropa im Zeitalter des Nationalismus [Seite 392]

Eduard Mühle: Geschichtspolitik und polnischer „Westgedanke“ in der Wojewodschaft Slask (1922–1939) [Seite 409]

Diskussion

Jörg Baberowski: D. J. Raleigh (Hrsg.) Provincial Landscapes. Local Dimensions of Soviet Power, 1917–1953 [Seite 427]
Jochen Hellbeck: Dietrich Beyrau (Hrsg.) Im Dschungel der Macht. Intellektuelle Professionen unter Stalin und Hitler [Seite 431]

Besprechungen

Stadt und Öffentlichkeit in Ostmitteleuropa 1900–1939. Beiträge zur Entstehung moderner Urbanität zwischen Berlin, Charkiv, Tallinn und Triest (Harald Heppner) [Seite 434]
Pia Nordblom Für Glaube und Volkstum. Die katholische Wochenzeitung „Der Deutsche in Polen“ (1934–1939) in der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus (Hans-Werner Rautenberg) [Seite 435]
Nemcy v Rossii: russko-nemeckie nauãnye i kul’turnye svjazi (Victor Dönninghaus) [Seite 436]
Ministerstvo Inostrannykh Del Rossiiskoi Federatsii, MGIMO Rossiiskaia diplomatiia: istoriia i sovremennost’. Materialy konferentsii, osviashchennoi 450-letiiu sozdaniia Posol’skogo prikaza (Theophilus Prousis) [Seite 438]
Von Moskau nach St. Petersburg. Das russische Reich im 17. Jahrhundert (Gabriele Scheidegger) [Seite 439]
Daniel Rancour-Laferriere The Russian Nationalism from an Interdisciplinary Perspective. Imagining Russia (Andreas Renner) [Seite 441]
Prostranstvo vlasti: Istoriãeskij opyt Rossii i vyzovy sovremennosti (Andreas Kappeler) [Seite 442]
David Schimmelpenninck van der Oye Toward the Rising Sun. Russian Ideologies of Empire and the Path to War with Japan (Eva-Maria Stolberg) [Seite 443]
Marcelline J. Hutton Russian and West European Women, 1860–1939. Dreams, Struggles, and Nightmares (Susanne Schattenberg) [Seite 444]
Anne E. Gorsuch Youth in Revolutionary Russia. Enthusiasts, Bohemians, Delinquents (Corinna Kuhr-Korolev) [Seite 446]
Galina Mikhailovna Ivanova Labor Camp Socialism. The Gulag in the Soviet Totalitarian System (Dittmar Dahlmann) [Seite 447]
Vladimir Batev Vlasov. Opyt literaturnogo issledovanija. (Kniga 1-ja) (Wolfgang Kasack) [Seite 448]
Matthias Schröder Deutschbaltische SS-Führer und Andrej Vlasov 1942–1945. „Russland kann nur von Russen besiegt werden“: Erhard Kroeger, Friedrich Buchardt und die „Russische Befreiungsarmee“ (Björn M. Felder) [Seite 450]
Christoph Mick Forschen für Stalin. Deutsche Fachleute in der sowjetischen Rüstungsindustrie 1945–1958 (Aleksander Lekhtman) [Seite 451]
Handbuch der Geschichte Weißrußlands (Theodore R. Weeks) [Seite 453]
David J. Smith Estonia. Independence and European Integration (Karsten Brüggemann) [Seite 454]

Anzeigen [Seite 456-467]

Chronik [Seite 468-474]

Eingegangene Veröffentlichungen [Seite 475-480]

Kontakt:

Redaktion:

Dr. Hermann Beyer-Thoma; Redaktion der Jahrbücher für Geschichte Osteuropas, Institut für Ost- und Südosteuropaforschung
Landshuterstr. 4
D-93047 Regensburg

URL:http://www.ios-regensburg.de/publikationen/zeitschriften/jgo.html
URL zur Zitation dieses Beitrageshttp://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/zeitschriften/ausgabe=1074

Copyright (c) 2014 by H-Net and Clio-online, all rights reserved. This work may be copied and redistributed for non-commercial, educational use if proper credit is given to the author and to the list. For other permission, please contact H-SOZ-U-KULTH-NET.MSU.EDU.

 
< zurück | 14 / 538 Zeitschriftenvorwärts >