1 / 1 Zeitschrift

Historical Social Research (HSR) 29 (2004), 1

 

Externe Angebote zu diesem Beitrag

Informationen zu diesem Beitrag

Zeitschrift:Historical Social Research / Historische Sozialforschung (HSR)
Herausgeber:Zentrum für Historische Sozialforschung
ISSN:0172-6404
Verlag,
Erscheinungsort:
Selbstverlag des Herausgebers,
Köln
Preis:€ 10 (Sonderpreis H-Soz-u-Kult)
Weitere Angaben:4 Hefte / Jahr
Ausgabe:1/2004 - Elektronisches Publizieren & Open Access

HSR-Sonderheft "Elektronisches Publizieren & Open Access"

Vor einigen Jahren noch besaßen die "Neuen Medien" in den Sozial-, Geistes- und Kulturwissenschaften - und spezieller auch in der Geschichtswissenschaft - einen eher exotischen Charakter. Dieses Bild hat sich inzwischen gründlich gewandelt: Aus der Fachkommunikation ist die EDV mittlerweile nciht mehr wegzudenken.

Mit den in diesem Heft versammelten 16 Beiträgen wird der Versuch einer Bestandsaufnahme in Hinsicht auf den Stellenwert der Neuen Medien in den Sozial-, Geistes- und Kulturwissenschaften unternommen. Das Spektrum der Artikel ist bewusst breit angelegt, um der Vielfältigkeit der Ansätze und Initiativen gerecht zu werden: So kommen Aspekte des elektronischen Publizierens und der freien Zugänglichkeit wissenschaftlicher Fachinformation ebenso zur Sprache wie Fragen des Aufbaus von Bilddatenbanken oder der Gestaltung virtueller Ausstellungen.

Allen Abonnentinnen und Abonnenten von H-Soz-u-Kult bieten wir das neu erschienene HSR-Sonderheft "Elektronisches Publizieren & Open Access" zu einem Sonderpreis von € 10,- (inkl. Versand) an.

Rückfragen und Bestellungen richten Sie bitte an: zhsfza.uni-koeln.de

Cornelia Baddack
Zentralarchiv für Empirische Sozialforschung
Abt. Zentrum für Historische Sozialforschung
Liliencronstr. 6
50931 Köln
+49 / 221 / 476 94 - 96

HSR Vol. 29 (2004) No. 1
Sonderheft / Special Issue

Neue Medien in den Sozial-, Geistes- und Kulturwissenschaften. Elektronisches Publizieren und Open Access: Stand und Perspektiven / New Media in the Humanities. Electronic Publishing and Open Access: Current State and Future Perspectives

Editors
KATJA MRUCK & GUDRUN GERSMANN

CONTENTS

EDITORIAL S. 5

Heike Andermann & Andreas Degkwitz
Neue Ansätze in der wissenschaftlichen Informationsversorgung. Ein Überblick über Initiativen und Unternehmungen auf dem Gebiet des elektronischen Publizierens. S. 6

Stefan Gradmann
Vom Verfertigen der Gedanken im digitalen Diskurs: Versuch einer wechselseitigen Bestimmung hermeneutisch und empirizistischer Positionen. S. 56

Klaus Graf
Wissenschaftliches E-Publizieren mit "Open Access" – Initiativen und Widerstände. S. 64

Stevan Harnad
For Whom the Gate Tolls? How and Why to Free the Refereed Research Literature Online Through Author/Institution Self-Archiving, Now. S. 76

Gerhard Schneider
Open Access als Prinzip wissenschaftlicher Publikation. S. 114

Winfried Schulze
Zur Geschichte der Fachzeitschriften. Von der "Historischen Zeitschrift" zu den "zeitenblicken". S. 123

Vittorio E. Klostermann
Die Online-Zeitschrift aus der Sicht eines geisteswissenschaftlichen Verlags. Probleme und ein Lösungsmodell. S. 138

Günter Mey
Elektronisches Publizieren – eine Chance für die Textsorte Rezension? Anmerkungen zur Nutzung des Internet als "scholarly review resource". S. 144

Peter Helmberger
Historische Rezensionen im Internet. Entwicklung – Probleme – Chancen. S. 173

Ulrich Herb
Der disziplinäre Volltextserver PsyDok am Sondersammelgebiet Psychologie. S. 186

Volker Schallehn
Institutionelle Publikationsserver am Beispiel der UB München. S. 197

Sabine Büttner
Neue Medien – neue Möglichkeiten? Ein Projektbeispiel. S. 204

Rüdiger Hohls
H-Soz-u-Kult: Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften. S. 212

Stephanie Marra
Die Virtual Library Frühe Neuzeit. Eine Online-Bibliographie zur Geschichte der Frühen Neuzeit. S. 233

Katja Mruck
Internationale Entwicklungspotentiale von Open Access-Journals am Beispiel der Online-Zeitschrift "Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research" (FQS). S. 238

Holger Simon & Ute Verstegen
prometheus – Das verteilte digitale Bildarchiv für Forschung und Lehre. Neuartige Werkzeuge zur Bereitstellung von verteiltem Content für Wissenschaft und Forschung. S. 247

METHODS
Social Developments After Structural Change. Discontinuity, Tradition, Structural Formation / Gesellschaftliche Entwicklungen nach dem Systemumbruch. Diskontinuität, Tradition und Strukturbildung (DFG-Sonderforschungsbereich 580). S. 258

CLIOMETRICS
Die Behandlung des Trends bei Simon Kuznets (Claude Diebolt). S. 271

DATA & ARCHIVES
Ulf Rathje
Kinderkrippen in der DDR – Daten aus einem Forschungsprojekt. S. 277

HUMANITIES COMPUTING
Die Systematik der Arten von Carl von Linné. Der Aufbau eines zoologischen Fachinformationssystems auf der Basis des Linnéschen Grundlagenwerks und seiner Handbibliothek (Andrea Rapp). S. 287

FORTHCOMING EVENTS
ZHSF-Methodenseminar 2004. S. 295

PAST EVENTS
Wissenschaftliche Datenverarbeitung, E-Learning und virtuelle Welten im Fach Geschichte (Florian Krüpe). S. 297

MISCELLANEOUS NOTES
Fundus – Forum für Geschichte und ihre Quellen. S. 302
Zeithistorische Forschungen / Studies in Contemporary History. S. 308

PUBLICATIONS: EXTRACTS, REVIEWS, NOTICES
Frank Raberg: Biographisches Handbuch der württembergischen Landtagsabgeordneten 1815 - 1933, Im Auftr. der Kommission für Geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg bearb. von Frank Raberg (Jürgen Mittag), S. 311
Sigrun Schmid: Journalisten der frühen Nachkriegszeit. Eine kollektive Biographie am Beispiel von Rheinland-Pfalz. S. 315

Kontakt:

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften
Journal Historical Social Research
Unter Sachsenhausen 6-8
50667 Köln

URL:http://www.gesis.org/hsr
URL zur Zitation dieses Beitrageshttp://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/zeitschriften/ausgabe=1403

Copyright (c) 2014 by H-Net and Clio-online, all rights reserved. This work may be copied and redistributed for non-commercial, educational use if proper credit is given to the author and to the list. For other permission, please contact H-SOZ-U-KULTH-NET.MSU.EDU.

 
1 / 1 Zeitschrift