< zurück | 10 / 542 Zeitschriftenvorwärts >

GWU 50 (1999), 10

 

Informationen zu diesem Beitrag

Zeitschrift:Geschichte in Wissenschaft und Unterricht
Herausgeber:Joachim Rohlfes, Michael Sauer, Winfried Schulze
ISSN:0016-9056
Verlag,
Erscheinungsort:
Erhard Friedrich Verlag,
Seelze
Weitere Angaben:monatlich
Ausgabe:10/1999 - Vernichtungskrieg und Holocaust

Abstracts (GWU 50, 1999, S. 582)

Winfried Schulze: Editorial (GWU 50, 1999, S. 583)

Beitraege

- Krisztin Ungvry: Echte Bilder - problematische Aussagen. Eine quantitative und qualitative Analyse des Bildmaterials der Ausstellung "Vernichtungskrieg - Verbrechen der Wehrmacht 1941-1944" (GWU 50, 1999, S. 584-595)
Der Beitrag analysiert den Bildgebrauch in der Ausstellung "Vernichtungskrieg - Verbrechen der Wehrmacht 1941-1944". Viele der dort praesentierten vermeintlichen Wehrmachtsverbrechen sind von ungarischen, finnischen und kroatischen Soldaten oder Angehoerigen der SS und des SD begangen worden. Bilder werden in falsche Sachzusammenhaenge eingeordnet, willkuerlich zusammengestellt oder getrennt. Die Angaben, die in den Begleittexten ueber die dargestellten Ereignisse gemacht werden, sind unzureichend und teilweise unrichtig. Eine statistische Auswertung der ausgestellten Bilder nach Bildinhalten zeigt, dass nur ein sehr geringer Teil tatsaechlich Verbrechen der Wehrmacht dokumentiert.

- Dieter Schmidt-Neuhaus: Die Tarnopol-Stellwand der Wanderausstellung "Vernichtungskrieg - Verbrechen der Wehrmacht 1941-1944". Eine Falluntersuchung zur Verwendung von Bildquellen (GWU 50, 596-603)
Fotografien werden vom Betrachter als objektiv dargestellte Quellen angesehen, ihnen wird leicht eine hoehere Authentizitaet unterstellt als anderen historischen Quellen. Bilder koennen jedoch erst in Verbindung mit anderen Beweismitteln eine Beweisfunktion erfuellen oder einen behaupteten Sachverhalt illustrieren. Der Beitrag weist nach, dass trotz gesicherter Provenienz und bei korrekter Weiterverwertung, also ohne Manipulation der Bilder, neben der Quellenkritik auch die Sachkritik, eine kritische Beurteilung der einzelnen Fotos und aller Umstaende zur Zeit ihrer Entstehung, unentbehrlich ist.

Diskussion

- Silvio Peritore: "Die Zigeunerfrage im Nationalsozialismus". Anmerkungen zum Artikel von Gilad Margalit in GWU 7/8 98 (GWU 50, 1999, S. 604-609)

- Gilad Margalit : Eine Antwort auf Silvio Peritore (GWU 50, 1999, S.610-616)

- Rolf Schoerken - Eva Gehrken: Alltag in der Hitlerjugend - ein Briefwechsel (GWU 50, 1999, S. 617-619)

Bausteine fuer die Unterrichtspraxis

- Wilhelm Sommer: Das Protokoll der Wannsee-Konferenz vom 20. Januar 1942 (GWU 50, 1999, S.620-633)

Literaturbericht

- Udo Wengst: Deutsche Geschichte nach 1945, Teil III (GWU 50, 1999, S. 634-644)

Nachrichten (GWU 50, 1999, S. 645-648)

Aus dem Verband der Geschichtslehrer

- Rolf Ballof: Bericht ueber die Arbeit des Vorstandes der Geschichtslehrer Deutschlands (GWU 50, 1999, S. 649-650)

Kontakt:

Prof. Dr. Michael Sauer
Universität Göttingen
Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte
Didaktik der Geschichte
Waldweg 26
37073 Göttingen
Tel. 0551/39-13388
Fax 0551/39-13385

URL:http://www.friedrich-verlag.de/go/1865FC34B2E04B5C933603C8BB18D4B1
URL zur Zitation dieses Beitrageshttp://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/zeitschriften/ausgabe=4634

Copyright (c) 2014 by H-Net and Clio-online, all rights reserved. This work may be copied and redistributed for non-commercial, educational use if proper credit is given to the author and to the list. For other permission, please contact H-SOZ-U-KULTH-NET.MSU.EDU.

 
< zurück | 10 / 542 Zeitschriftenvorwärts >