< zurück | 9 / 539 Zeitschriftenvorwärts >

Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit 7 (2003), 2

 

Externe Angebote zu diesem Beitrag

Informationen zu diesem Beitrag

Zeitschrift:Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit
Herausgeber:Arbeitskreis Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit e.V.
ISSN:ISSN 1617-9722
Verlag,
Erscheinungsort:
Selbstverlag des Herausgebers,
Potsdam
Preis:7,50 €
Weitere Angaben:halbjährlich
Ausgabe:2/2003
ISBN:1617-9722

Liebe Listenmitglieder,

eine neue Ausgabe von „Militaer und Gesellschaft in der Fruehen Neuzeit“ ist erschienen und fuer 7,50 € (inkl. Versand) ueber den AK Militaer und Gesellschaft in der Fruehen Neuzeit e.V. (AMG) zu beziehen:

Arbeitskreis Militaer und Gesellschaft in der Fruehen Neuzeit e. V.
z.H. Ulrike Ludwig M.A.
Fichtenstr. 5
01097 Dresden
E-Mail: ulrike-ludwigfreenet.de
Website des AMG: www.amg-fnz.de

Mitglieder des Arbeitskreises erhalten die Zeitschrift kostenlos.
„Militaer und Gesellschaft in der Fruehen Neuzeit“ erscheint mit freundlicher Unterstuetzung des MGFA

INHALT 7 (2003) Heft 2

BEITRAEGE

Claudio Donati
Militaerstrukturen der italienischen Staaten in der fruehen Neuzeit: ein Forschungsbericht juengster Studien...145

Sascha Moebius
Friedrich Engels und der Bauernkrieg in der Historiographie der DDR...168

PROJEKTE
Andree Brumshagen
Das Bremer Stadtmilitaer 1618 - 1810. Zur Bedeutung und Funktion des Soldaten in der reichsstaedtischen Gesellschaft...187

Tomasz Przerwa und Grzegorz Podruczny
Festung Silberberg...190

Gabriel Zeilinger
Der sueddeutsche Staedtekrieg 1449/50 – Fehdeorganisation und Kriegs-
alltag, soziale Verfasstheiten und die 'Oekonomie' des Krieges in einem Großkonflikt des 15. Jahrhunderts ...196

Dirk Reitz
Der Wehrarchitekt der Reichsstadt – Wolf-Jacob Stromer Ratsbaumeister
zu Nuernberg 1561 - 1614. Militaerische Aspekte der Baumeisterbuecher
I-XII...200

BERICHTE
Ulla Schuh
Policey, oeffentliche Ordnung und Militaer. Aufgaben des Militaers zur Aufrechterhaltung "guter Policey" in der Fruehneuzeit. Bericht ueber
die 6. Tagung des AK "Policey/Polizei im vormodernen Europa" (APO)...205

Daniela Morgenstern und Nele Thomsen
"Mars und die Musen" - Das Wechselspiel von Militaer, Krieg und Kunst
in der Fruehen Neuzeit vom 22.-24. September 2003...210

REZENSIONEN

Heinrich Lang
Herfried Muenkler, Ueber den Krieg. Stationen der Kriegsgeschichte im
Spiegel ihrer theoretischen Reflexion, Frankfurt am Main 2002...216

Martin Winter
Gerhard von Scharnhorst. Private und dienstliche Schriften, Bd. 1:
Schueler, Lehrer, Kriegsteilnehmer. Kurhannover bis 1795, hrsg. von
Johannes Kunisch, bearb. von Michael Sikora und Tilman Stive,
Koeln u. a. 2002...234

Uwe Tresp
Rainer Leng, Ars belli. Deutsche taktische und kriegstechnische Bilderhandschriften und Traktate im 15. und 16. Jahrhundert, 2 Bde., Wiesbaden 2002...236

Ewa Herfordt
Roland Vetter, "Kein Stein soll auf den anderen bleiben". Mannheims Untergang waehrend des Pfaelzischen Erbfolgekrieges im Spiegel
franzoesischer Kriegsberichte, Heidelberg 2002...241

Daniela Feistauer
Thomas Michael Schneider, Heeresergaenzung und Sozialordnung. Dienstpflichtige, Einsteher und Freiwillige in Wuerttemberg zur Zeit des Deutschen Bundes, Frankfurt am Main 2002...248

Andrea Puehringer
Wolfgang Kruse, Die Erfindung des modernen Militarismus. Krieg, Militaer
und buergerliche Gesellschaft im politischen Diskurs der Franzoesischen Revolution 1789-1799, Muenchen 2003...253

Matthias Franz
Thueringische und boehmische Soeldner in der Soester Fehde. Quellen zum landesherrlichen Militaerwesen im 15. Jahrhundert aus thueringischen
und saechsischen Archiven, hrsg. von Heinz-Dieter Heimann und Uwe Tresp, Potsdam 2002...255

Holger Th. Graef
Achim Riether, Rudolf Meyer (1605-1638). Schweizer Zeichenkunst zwischen Spaetmanierismus und Fruehbarock. Katalog der Handzeichnungen, Muenchen 2002...259

ANKUENDIGUNGEN

10. Forschungskolloquium. Neuere Forschungen zur Militaergeschichte (Potsdam)...262
AUTORENVERZEICHNIS...263
VEROEFFENTLICHUNGEN DES AMG ...265

Der Redaktionsschluss fuer die folgende Ausgabe von „Militaer und Gesellschft in der Fruehen Neuzeit“ ist der 19.02.04. Noch steht Raum fuer Beitraege in den oben genannten Kategorien zur Verfuegung.
Fuer Anfragen und Anmerkungen richten Sie sich bitte an:

Beitraege: Gundula Gahlen, M. A. (g.gahlenfreenet.de)
Projekte: Sascha Moebius, M.A. (sascot-online.de)
Berichte: Dorit Schneider, M. A. (dorit.schneiderberlin.de)
Ankuendigungen: Dr. Martin Winter (mawinterrz.uni-potsdam.de)
Militaergeschichte und ihre Praesentationen: Olaf Gruendel, M.A. (gruendelrz.uni-potsdam.de)
Organisation und Rezensionen: Ulrike Ludwig, M. A. (ulrike-ludwigfreenet.de).

Kontakt:

Redaktionsanschrift:
Arbeitskreis Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit e. V.
c/o Dr. Ulrike Ludwig, TU Dresden, Philosophische Fakultät
Institut für Geschichte / Frühe Neuzeit, 01062 Dresden
E-Mail: ulrike-ludwigfreenet.de
URL: www.amg-fnz.de/lit/zeitschrift.htm

Redaktion:
Urte Evert (urteagmx.de): Lektorat
Gundula Gahlen (g.gahlenfreenet.de): Projekte, Berichte
Jan Willem Huntebrinker (jan.huntebrinkerweb.de): Aufsätze
Ulrike Ludwig (ulrike-ludwigfreenet.de): Aufsätze, Organisation, Layout
Sascha Möbius (sascha.moebiusgooglemail.com): Aufsätze
Carmen Winkel (cwinkeluni-potsdam.de): Rezensionen, Berichte

Verlag:
Universitätsverlag Potsdam
Postfach 60 15 53
14415 Potsdam
Fon +49 (0) 331 977 4517 / Fax 4625
E-Mail: ubpubrz.uni-potsdam.de
URL: info.ub.uni-potsdam.de/verlag.htm

URL:http://www.amg-fnz.de/index.php?site=zeitschrift
URL zur Zitation dieses Beitrageshttp://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/zeitschriften/ausgabe=1241

Copyright (c) 2014 by H-Net and Clio-online, all rights reserved. This work may be copied and redistributed for non-commercial, educational use if proper credit is given to the author and to the list. For other permission, please contact H-SOZ-U-KULTH-NET.MSU.EDU.

 
< zurück | 9 / 539 Zeitschriftenvorwärts >